KFV-Lichtenfels e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

FB 08 - Feuerwehrseelsorge

Fachbereiche


Alfred Bernhardt
Notfallseelsorger für
Feuerwehr und Rettungsdienst
im Landkreis Lichtenfels

Alfred Bernhardt
Ostaring 35 a
96275 Marktzeuln

Tel. privat: 09574/1682
Tel. dienstl: 09571/2239
Fax dienstl: 09571/73210
Handy: 0174/3141234



Was passiert an der Einsatzstelle mit den Einsatzkräften...
Was kann sich dort abspielen...
Wie solltet ihr euch an der Einsatzstelle und danach verhalten...
Wie kann es euch psychisch und physisch nach einem belastenden Einsatz
gehen und wie könnt ihr das alles verarbeiten? Allein? Im Kameradenkreis?
Wie kann ich mit Stress umgehen bzw. vorbeugen und was ist dabei „normal“?



Diese und ähnliche Fragen mit euch zu besprechen sowie auch anstehende Themen, wie sie vielleicht euch persönlich oder die gesamte Wehr betreffen, bin ich gerne bereit. Gerade die Herbst/Winterzeit und das Frühjahr bieten sich an, evtl. in Form einer Winterschulung oder einer sonstigen ähnlichen Veranstaltung. Ich bin sehr gerne bereit, euch in euren Wehren zu besuchen und zum Gespräch sowie Beantwortung eurer Fragen zur Verfügung zu stehen. Sehr wichtig sind mir auch unsere jungen Einsatzkräfte, besonders die, die gerade erst 18 Jahre alt geworden sind und zum ersten Mal einen „echten“ Einsatz miterleben dürfen, müssen...

Außer meiner Tätigkeit im Einsatzbereich bin ich auch gerne ansprechbar in allen anderen Bereichen, wie z.B. bei:

- Problemen innerhalb der Kameradschaft
- in der Familie, Freunde, Schule, Arbeit (Mobbing)
- Pönlichkeitsfindung (aufgrund einer Anhäufung verschiedenster Problematiken)
- zum Thema: Homosexualität
- manchen weiteren Sorgen...



auch im kirchlichen Bereich bin ich zur Mitarbeit bereit:

- Durchführung von Einweihungen (Gerätehäuser, Fahrzeuge, Geräte,) bzw. Mitwirkung...
- Festgottesdienste anlässlich von Jubiläen...
- Feiern von Totenehrungen...
- Fackelmärsche...



darüber hinaus bin ich auch ansprechbar für jeden persönlichen Bereich!

wenn man einfach nicht mehr weiter weiß - !

(mein besonders Augenmerk liegt hier besonders bei unseren jungen Feuerwehrlern,
vielen von ihnen konnte ich als ein neutraler Kamerad schon bisher helfen!)



Seitenanfang

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü